Seiteninhalts; Hauptnavigation; Inhaltsüberssicht; Impressum;

Startseite > Schule > Leitbild

„wir mischen uns ein“

Bildungsverständnis

Ausgehend von der Erfahrungswelt der Schüler vermittelt die Realschule in den Klassen 5 bis 10 eine umfassende, realistische und zeitgemäße Allgemeinbildung. Neben der fachlichen Bildung sieht die realschule ratheim ihren Auftrag auch in der sozialen Erziehung ihrer Schüler. Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit, Höflichkeit und Freundlichkeit im Umgang mit anderen sind wichtige Voraussetzungen sowohl für das schulische Miteinander als auch für das spätere Berufsleben. Die realschule realschule stellt sich den Schülern als Startbahn in zwei Richtungen dar: Nach dem Abschluss kann, zielgerichtet vorbereitet, eine Ausbildung angetreten werden. Alternativ kann eine Fachschule besucht oder bei entsprechender Qualifikation nach weiteren 3 Jahren das Abitur auf einem Gymnasium oder einer anderen Sek II-Schule gemacht werden. Der zuletzt aufgeführt Weg erhält weiterhin die Möglichkeit des Abiturs nach 9 Jahren.

Eltern, Schüler, Lehrer und ein gemeinsames Ziel

In intensiver Zusammenarbeit mit den Eltern werden die positive Einstellung zu Schule und Unterricht, Selbstvertrauen und Leistungszuversicht gefördert. Mit aufeinander abgestimmten Maßnahmen wird gemeinsam mit Kindern und Eltern das Ziel, der erfolgreiche Abschluss der Realschule, angestrebt. Ergänzungsunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch steht auf dem Stundenplan. Auf Minderleistungen wird kurzfristig reagiert, indem die Schüler fachliche und methodische Unterstützungsangebote erhalten. Lehrer, Schüler und Eltern erarbeiten Bildungs- und Erziehungsziele und setzen sie gemeinsam um. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und Lehrern stellt dazu die Basis dar.

Die konsequente Zielverfolgung der individuellen Förderung wurde mit der Verleihung des „Gütesiegels Individuelle Förderung“ durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW im Februar 2009 gewürdigt.

http://www.schulministerium.nrw.de/Chancen/Guetesiegel/index.html

Tradition und Moderne

Seit 1951 besteht die Realschule in Ratheim. Im Jahr 2005 wurde der neue, mit modernster Technik ausgestattete Fachraumtrakt mit 16 Fachräumen für Biologie, Chemie, Physik und Kunst eingeweiht. Im Schuljahr 2010 / 2011 wird unsere Schule weitgehend fertig gestellt sein und unsere Schülerinnen und Schüler werden in innovativ ausgestatteten Räumen lernen und leben. Tradition und Moderne werden sich dann erfolgreich verbinden.

 

 

Seite drucken |

Impressum  |  Kontakt  |  Sitemap