Designed and built with care, filled with creative elements

Jahresmotto 18/19: Lehren und lernen im Team

Rufen Sie uns an: +49 (0)2433 965050

Top
Image Alt

Ein Tag im Herzen Europas

Fahrt mit den Französischkursen der 9. und 10. Klasse nach Brüssel

Am 03.04.2019 machten sich die Französischkurse der 9. und 10. Klasse mit ihren Lehrerinnen Frau Kranz und Frau Meyer zum Farwig auf den Weg nach Brüssel. Ihr erstes Ziel war ein Besuch des Parlamentariums mit einer multimedialen Ausstellung über das Europäische Parlament.

Anschließend stand der Besuch des Groten Marktes im Zentrum der belgischen Hauptstadt auf dem Programm. Einige Schüler hatten Referate zu den verschieden Zunfthäusern auf dem Marktplatz vorbereitet und konnten ihren Klassenkameraden einen Einblick in die Entstehung und Ausgestaltung der Häuser vermitteln.

Danach besuchten die Schüler noch das Wahrzeichen der Stadt, das Manneken Pis.

Beim Anblick des kleinen Männchens am Brunnen, das an diesem Tag als Chocolatier verkleidet war, entfuhr es einigen Schülern spontan: „Das Manneken Pis hatten wir uns eigentlich viel größer vorgestellt.“

Zum Abschluss hatten die Schüler Gelegenheit auf eigene Faust die Innenstadt von Brüssel zu erkunden. Nach den interessanten Besichtigungen standen nun die kulinarischen Genüsse im Fokus der Schülerinteressen: knusprige Belgische Fritten und leckere Brüsseler Waffeln!

Bereichert durch vielfältige Erfahrungen kehrten die Schüler am Abend nach Ratheim zurück. (MZ)