Designed and built with care, filled with creative elements

Jahresmotto 23/24: Wir leben Fairness und Höflichkeit – realschule ratheim

Rufen Sie uns an: +49 (0)2433 965050

Top

Soziales

Pressebericht der Rheinischen Post: "Ratheim · Zum Schulfest präsentierten die Schüler der Realschule Ratheim die Ergebnisse der Arbeiten, die sie während der Projektwoche unter dem Titel „Kein Planet B“ zum Thema Umweltschutz gemacht haben. Von Katrin Schelter An der Realschule Ratheim wurde der Schulalltag jetzt auf den Kopf gestellt: In der dreitägigen Projektwoche erarbeiteten die Schüler außerhalb ihrer gewohnten Klassenkonstellationen Projekte unterschiedlichster Art zu den Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz, die sie am Tag des Schulfestes vorstellten. So präsentierte eine Gruppe im Erdgeschoss ihre Arbeiten zum Projekt „Gut für die Umwelt, gut für dich“. Daniel

Quelle: https://rp-online.de/nrw/staedte/hueckelhoven/ratheimer-schueler-laufen-fuer-schultoiletten-in-sierra-leone_aid-93298595 aufgerufen am 14.07.2023   "Ratheim · Mehr als 14.000 Euro haben Schüler und Lehrer der Realschule bei einem Spendenlauf gesammelt. Ein Teil des Geldes geht auch an die Erdbebenopfer in der Türkei. Die Schülerinnen und Schüler und auch die Lehrkräfte der Realschule in Ratheim haben kürzlich großen Sportsgeist bewiesen und gleichzeitig ehrenamtliches Engagement an den Tag gelegt. Durch einen Spendenlauf haben sie an einem Tag mehr als 14.000 Euro erzielt. Die 14.047,46 Euro für den guten Zweck gehen zu gleichen Teilen an den Förderverein der Realschule Ratheim, an die Organisation Ingenieure

Wie witzig war es heute im Schlafanzug, Bademantel und in Pantoffeln durch die Schule zu laufen! Die Kinder der Klasse 6a hatten sich demokratisch für das Motto "Schlafmütze" entschieden und saßen z.B. im Dinosaurierschlafanzug im Unterricht. Das Witzeerzählen während der Klassenlehrerstunde mit Frau Kaiser wollte gar kein Ende nehmen. Im Anschluss blieb noch Zeit zum Werwölfe, Schach oder Mensch-ärger-dich-nicht spielen. Gemeinsames Feiern verbindet

Auch in diesem Jahr wollte es sich die SV nicht nehmen lassen, allen Schülerinnen und Schülern der realschule ratheim eine kleine Freude zu Weihnachten zu machen. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein, der uns netterweise die Schokolade finanzierte, packten einige Mädchen aus der 10c insgesamt 550 Tütchen, die dann durch die SV an alle verteilt wurden. Die Freude war sehr groß. Ein großes Dankeschön nochmal an alle Helfer und vor allem an den Förderverein für die großzügige Spende.

Für die zweite Runde des Stadtradeln-Wettbewerbs haben sich alle Teilnehmendenoffensichtlich viel vorgenommen. Unterstützt durch das gute Wetter und die hohenSpritpreise war die Kilometerleistung aller Radelnden deutlich höher als im letztenJahr. Entsprechend schwierig war es für das Team rs ratheim, eine Top Platzierungzu erreichen, da die Konkurrenz größer war als im letzten Jahr.Besonders spannend war der Kampf um Platz drei, den unser Team letztlich knappfür sich entscheiden konnte.Sieger wurde das Team der Grundschule im Weidengrund mit sagenhaften 5.908absolvierten Kilometern. Das zweitplatzierte Team erreichte 4.435 Kilometer mitallerdings nur 7 Radelnden: Eine imponierende